Meerhardtextreme 04.02.2017

Wir haben keine hohen Berge in wild romantischer Alpenlandschaft, aber wir haben die Meerhardt, unseren Hausberg, vor der Türe und Dieter König mit seinen unermüdlichen Helfern und Freunden vom TSV Dieringhausen aus der Laufabteilung Running & More. Da muss man als ambitionierter Läufer einfach auf die Idee kommen, Mensch und Berg zusammen zu bringen. So geschah es und mittlerweile verbucht die Veranstaltung zum 9. Male Teilnehmerzuwachs. Über steile Passagen gelangen die Läufer zu grandiosen Aussichtspunkten, müssen sich über den unwegsamen Grund der Hohlwege vorwärts kämpfen, die steile „Gasleitung“ hochkeuchen und immer wieder konzentriert, den Blick auf die Trailpfade gerichtet, festen Tritt suchen. Da rollt der eine oder andere auch schon mal über den Rücken ab. Aber genau das ist es, was wir suchen, eine Herausforderung neben dem Alltäglichen, an die Grenzen gehen und mit der Natur verschmelzen. Immer wieder präsentiert sich die Meerhardt von einer anderen Seite, mal im Regen, mal im Schnee, mal vereist oder in der warmen Sonne, aber nie langweilig! Die gelungene Organisation sorgt für runde Abläufe, nachhaltige Eindrücke und eine Veranstaltung, die viele Teilnehmer auch außerhalb des Oberbergischen anlockt. In diesem Jahr wurden bei sehr griffigen Untergrund alle Streckenrekorde geknackt.

Empfehlung:                                                                                                                                                                     Wer in NRW nach einer anspruchsvollen Strecke mit Trailpassagen sucht, wird in Gummersbach fündig! Das Streckenprofil mit über 300 Höhenmetern und einigen unbefestigten Wegabschnitten bietet fernab der hohen Berge anspruchsvolles Terrain. Eine gute Organisation mit Herz und Kopf, selbstgebackene Kuchen, Würstchen, eine zügig organisierte Siegerehrung und die schnelle Bereitstellung der Ergebnisse und zum Download kostenfreien Fotos sind beispielhaft. Das hochkarätige Teilnehmerfeld gibt immer Anlass, die Ehrungen für Siege und Platzierungen mit Stolz entgegen zu nehmen.

Fotos: Wegen der neuen Datenschutzverordnung wurde der Zugang zum Album mit einer PIN versehen. (Pin auf Anfrage)





Ergebnisse und Urkunden


Wegen der neuen Datenschutzverordnung wurden sämtliche weiteren Links zu Alben deaktiviert